G7 / G20

Deutsche G7-Präsidentschaft

Deutschland hat nach dem G7-Gipfel von Brüssel am 4./5. Juni 2014 die G7-Präsidentschaft übernommen und ist am 7. und 8. Juni 2015 Gastgeber des Treffens der Staats- und Regierungschefs. Die Kanzlerin hat entschieden, dass der Gipfel in Schloss Elmau stattfindet. Daneben ist ein weiteres, in der Nähe liegendes Hotel in die Planungen einbezogen: Das Kranzbach.

Aufnahme vom Schloss Elmau.
Gipfelort 2015 ist Schloss Elmau Foto: Hotel Schloss Elmau

Gipfelort 2015 ist Schloss Elmau

Der Gipfel bietet Gelegenheit, aktuelle internationale Herausforderungen zu adressieren und Themen, die für uns Priorität haben, im internationalen Kontext voranzubringen oder anzustoßen.

Die Hotels Schloss Elmau und Das Kranzbach liegen in den bayerischen Alpen in der Nähe von Garmisch-Partenkirchen, rund 100 Kilometer südlich von München. Der Veranstaltungsort erfüllt alle logistischen und sicherheitstechnischen Anforderungen.

Mit seiner landschaftlich reizvollen Kulisse bietet er einen attraktiven Rahmen für die Gespräche und Begegnungen der Staats- und Regierungschefs.

Gipfeltermin: 7. und 8. Juni 2015

Deutschland hatte zuletzt 2007 die Präsidentschaft inne; der Gipfel fand damals in Heiligendamm in Mecklenburg-Vorpommern statt.

Allgemeine Informationen zur Entstehung und Zusammensetzung der G7/G8 finden Sie hier.

Stand: Oktober 2014

Im­pres­s­um

Da­ten­schut­z­er­klä­rung

© 2018 Presse- und Informationsamt der Bundesregierung